#Mutzum(Auf)bruch

irgendwer hat versucht
gelassen zu bleiben
den zeitgeist im nacken
den tod auf den fersen
zu ignorieren
           - Hannes Wittmer

Wieso eigentlich nicht? Wieso nicht einfach mal den Zeitgeist im Nacken ignorieren und gelassen bleiben? Wieso lassen wir uns durch die Grenzen, die uns eine Gesellschaft scheinbar stellt, so einschränken? Wieso schaffen wir nicht einfach mal unseren „persönlichen Zeitgeist“ und machen unser eigenes Ding?

All das und noch viele weitere Fragen kann man sich im Zusammenhang mit unserem neuen Thema „Mut zum (Auf)bruch“ stellen. Wir, das sind Lara und Jannis,...

Weiterlesen